Über Admin

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Admin, 32 Blog Beiträge geschrieben.

Spendenübergabe an Katharina Ressl

Im Rahmen des "Bischofstettner Advents" wurde von der Bevölkerung eine Spende in Höhe von 1000 € gesammelt, die an Katharina Ressl übergeben wurde. Katharina erhielt den Gutschein für das ganzheitliche Pferdeerlebnis, das eine wesentliche Rolle in ihrer Rehabilitation spielt. Dank der finanziellen Unterstützung kann sie nun an den Sitzungen am Zwei Linden Hof teilnehmen und von den positiven Auswirkungen auf ihre Gesundheit profitieren Die Übergabe wurde von Katharina Hölzl, der Obfrau des Musikvereins, und Christian Zuser, dem Obmann der Sportunion, vorgenommen und unterstreicht die Zusammenarbeit der Vereine. Diese großzügige Geste verdeutlicht nicht nur den Gemeinschaftssinn innerhalb der Gemeinde, sondern wird auch einen positiven Beitrag für das Wohlergehen und die Verbundenheit der Bürger von Bischofstetten leisten.

2024-02-20T20:32:19+02:0020.02.2024|

Jahreshauptversammlung 2024

Am 3. Februar 2024 versammelte sich der Musikverein Bischofstetten zu seiner Jahreshauptversammlung im Gasthaus Sterkl. Unter der Leitung von Obfrau Katharina Hölzl wurde ein umfassender Rückblick auf das vergangene Jahr gegeben, das trotz einiger Herausforderungen von zahlreichen musikalischen Highlights geprägt war. Ein Ausblick auf das kommende Jahr wurde ebenfalls präsentiert, wobei besonders die bevorstehende Ausrichtung des Bezirksweisenblasens im August hervorgehoben wurde. Im Anschluss wurden Elisabeth Punz und Jürgen Schöner als neue Obfrau-Stellvertreter bekanntgegeben, während Marlene Luger die Funktion der Jugend-Referentin übernimmt. Wir gratulieren Elisabeth, Jürgen und Marlene herzlich und danken ihnen für ihre Bereitschaft, diese wichtigen Positionen zu übernehmen. Der Musikverein Bischofstetten freut sich auf ein musikalisch aufregendes Jahr 2024 und dankt allen Unterstützern für ihre Treue.

2024-02-09T22:19:54+02:0009.02.2024|

Ehrenmitglied Johanna Kaliwoda verstorben

Diese Woche erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Ehrenmitglied Johanna Kaliwoda am 23. Jänner nach langer Krankheit von uns gegangen ist. Johanna war seit 1972 aktives Mitglied am Horn und wurde 2006 zum Ehrenmitglied ernannt. Auch wenn in den letzten Jahren eine aktive Teilnahme an den Vereinstätigkeiten nicht mehr möglich war, blieb Johanna stets eine treue Unterstützerin des Musikvereins. Danke Hanni für deinen Einsatz und deine Unterstützung für den Musikverein Bischofstetten. Wir werden dich vermissen!

2024-01-27T13:30:22+02:0027.01.2024|

Neujahrblasen

Der Musikverein Bischofstetten sorgte am 29. und 30. Dezember 2023 für einen musikalischen Ausklang des alten Jahres. Drei Gruppen zogen von Haus zu Haus, um mit festlichen Melodien die Bewohner auf das neue Jahr einzustimmen. Das Wetter war heuer auf unserer Seite, und die klaren Klänge der Instrumente verbreiteten eine herzliche Stimmung in den Straßen. Die Bewohner öffneten ihre Türen, genossen die musikalischen Grüße und trugen so zu einer gelungenen Atmosphäre bei. Ein großes Dankeschön geht an die großzügige Bevölkerung von Bischofstetten für die Unterstützung und Spenden. Diese finanzielle Hilfe ermöglicht es dem Musikverein, auch in Zukunft kulturelle Ereignisse und musikalische Highlights zu organisieren. Das nächste Neujahrblasen findet am 29. und 30. Dezember 2024 statt.

2024-01-07T12:54:21+02:0007.01.2024|

95 Jahre MV Bischofstetten & 70 Jahre BAG Melk

Ende Oktober verwandelte sich die Mehrzweckhalle Bischofstetten nach jahrelanger Pause, durch viele Arbeitsstunden der Mitglieder des Musikvereins sowie der Unterstützung des Hauptsponsors „Happy Promotion“, wieder in einen prächtig geschmückten Konzertsaal. Grund dafür waren gleich zwei musikalische Highlights für alle Freunde der Blasmusik: Am 26. Oktober feierte der Musikverein Bischofstetten sein 95-jähriges Jubiläum. Dieses Jubiläumskonzert war ein bedeutendes Ereignis, bei dem die lange Tradition und die musikalische Vielfalt des Vereins im Mittelpunkt standen. Das Konzert präsentierte eine bunte Mischung aus verschiedenen Musikstilen, darunter Filmusik, Popmusik und Marschmusik. Diese Vielfalt spiegelte die Fähigkeit des Musikvereins Bischofstetten unter Kapellmeister Markus Adenberger und StellvertreterInnen Norbert Hölzl und Sarah Lechner wider, ein breites Publikum anzusprechen und verschiedene Genres zu interpretieren. Ein besonderes Highlight des Abends waren die Auftritte der Nachwuchsmusiker. Sie führten sowohl solo als auch gemeinsam mit dem Musikverein Stücke auf. Diese jungen Talente beeindruckten das Publikum mit ihrem Können und zeigten, dass die Zukunft der Musik in Bischofstetten in guten Händen liegt. Ein weiterer bemerkenswerter Moment war die Aufführung des Operettenstücks "Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst", bei dem der Hauptsponsor Mag. Christoph Stadlbauer als Solist agierte. Diese Kooperation verlieh dem Konzert eine besondere Note und betonte die enge Verbindung zwischen dem Verein und seinen Unterstützern. Das Publikum zeigte sich begeistert von den Darbietungen und honorierte die Bemühungen des Musikvereins mit Applaus. Das Jubiläumskonzert war eine Gelegenheit, die kulturelle und musikalische Arbeit des Vereins zu würdigen und die Gemeinschaft zu vereinen. Es war ein Abend, der die Wertschätzung [...]

2023-11-04T19:53:00+02:0004.11.2023|

Fördernadel in Silber an Fam. Thir verliehen

Im Rahmen des Sommernachtskonzerts wurde der Familie Thir die Fördernadel des NÖ Blasmusikverbandes in Silber für die jahrelange Unterstützung des Musikvereins Bischofstetten überreicht. Da die offizielle Urkunde allerdings nicht rechtzeitig eingetroffen war, besuchten Obfrau Katharina Hölzl sowie Kapellmeister-StellvertreterInnen Norbert Hölzl und Sarah Lechner Famile Thir um die Übergabe nachzuholen. Der Musikverein bedankt sich bei der Familie Thir für die bisherige Unterstützung und freut sich auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit.

2023-09-06T08:23:12+02:0006.09.2023|

Marschmusikbewertung in Hürm

Am 01. und 02. September fand das Bezirksmusikfest der BAG Melk in Hürm statt, welches im Zuge des 100jährigen Jubiläums vom Musikverein Hürm veranstaltet wurde. Die 20 teilnehmenden Musikkapellen begeisterten sowohl die Zuschauer als auch die Wertungsrichter.Gemeinsam mit mehr als 500 anwesenden Musiker*innen, durften wir beim Gesamtspiel unterschiedliche Kompositionen erklingen lassen. Das sogenannte „Monsterkonzert“ ist immer ein Gänsehaut Moment für alle Musiker*innen und Zuseher*innen. Wir traten unter der Leitung unseres Stabführers Markus Zeuner in der Stufe B mit dem Marsch „Frisch Auf“ an und erreichten dabei 63 von möglichen 70 Punkten. Stufe B bedeutet: Antreten Abmarschieren mit Einschlagen Halten mit klingendem Spiel und akustischem Aviso Abmarschieren im Spiel mit akustischem Aviso Defilieren Schwenken im Spiel Abreißen mit akustischem Aviso Halten Abtreten Vielen Dank an alle Musiker*innen sowie unseren Stabführer Markus Zeuner für die Probenarbeit und die Motivation bei der Marschmusikbewertung. Besonders haben wir uns über unsere zahlreichen Fans gefreut, die uns vor Ort so tatkräftig unterstützt haben.

2023-09-04T20:38:17+02:0004.09.2023|

Weisenblasen 2023

Erstmalig fand am Samstag, dem 12. August, das jährliche Weisenblasen des Musikvereins Bischofstetten auf der Steinleitn Alm statt. Die beliebte Erholungsstätte lieferte dabei ein idyllisches Ambiente, um einen Abend lang die Klänge der verschiedenen Weisenbläsergruppen zu genießen. Heuer besuchten Gruppen des Musikvereins Hofstetten-Grünau, des Musikvereins Obergrafendorf / St. Margarethen, des Musikvereins Neumarkt/Ybbs sowie die Alphornbläserinnen des Musikvereins Kilb Bischofstetten. Natürlich war auch die Heimatkapelle mit diversen Ensembles vertreten. Die Musiker unterhielten das Publikum mit wunderschönen und besinnlichen Volksliedern, Weisen und Jodlern. Nach Abschluss des offiziellen Teils wurde traditionell noch bis in die späten Nachtstunden weiter musiziert und so eine gelungene Veranstaltung ausklingen gelassen. Der Musikverein bedankt sich bei allen Besuchern und freut sich, Sie schon bald wieder bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

2023-11-04T11:55:12+02:0016.08.2023|

Hochzeit von Johanna Füller

Mit großer Freude durfte der Musikverein heute am 22. Juli eine weitere Hochzeit einer Musikerin begleiten. Bei traumhaftem Wetter wurde im Standesamt Kilb die Vermählung von Johanna Füller mit ihrem Florian durchgeführt. Der Musikverein wünscht der jungen Familie alles Gute für die gemeinsame Zukunft

2023-07-26T17:25:13+02:0022.07.2023|

Konzertbericht Sommernachskonzert

Das Sommernachtskonzert des Musikvereins Bischofstetten am Vorplatz des Dorfzentrum Bischofstetten war ein wahrer Genuss für alle Musikliebhaber. Obwohl der Tag mit schlechtem Wetter begann, hatten wir während des Konzerts das Glück, angenehme Bedingungen zu erleben und uns von den mitreißenden Klängen verzaubern zu lassen. Besonders stolz sind wir auf Sarah Lechner, die für das Absolvieren des goldenen Jungmusikerleistungsabzeichens sowie des Kapellmeisterkurses geehrt wurde. Ihre außergewöhnliche Leistung wurde gebührend gefeiert und ist ein Grund zur Freude für den gesamten Musikverein Bischofstetten. Es gab natürlich auch noch weitere Ehrungen: Für die langjährige Unterstützung wurde die Familie Thir mit der Förderernadel in Silber ausgezeichnet. Obfrau-Stellvertreterin Anja Reifner erhielt das Marketenderinnen Abzeichen in Silber. Ein weiteres Highlight des Abends waren die zwei gemeinsamen Stücke mit den talentierten Jungmusikern der Musikschule Ober-Grafendorf / Bischofstetten / St. Margarethen/Sierning. Es war uns eine Freude, mit ihnen zusammen auf der Bühne zu stehen und ein harmonisches Zusammenspiel zu erleben. Die Stücke "The Story" und "The Greatest Showman" begeisterten das Publikum und entführten uns in eine Welt voller Emotionen. Die mitreißenden Kompositionen rissen uns förmlich mit und sorgten für Gänsehautmomente. Das Sommernachtskonzert des Musikvereins Bischofstetten im Dorfzentrum war ein wunderbarer Abend voller Musik und Gemeinschaft. Abschließend möchten wir uns herzlich bei unserem Publikum bedanken. Wir hoffen, dass Sie die Musik genauso genossen haben wie wir und freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Konzerterlebnis. Zur kompletten Bildergalerie kommen Sie hier!

2023-09-04T20:40:13+02:0027.06.2023|
Nach oben